Kalender


Klärungshilfe und die Lust am Doppeln
Zürich
Methoden im Umgang mit Vorwürfen/Kränkungen in eskalierten Konflikten


Datum: 01.12.2016 - 02.12.2016

Infos:
IEF, Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung,
Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich,
Tel.: +41443628484,
E-Mail: ief@ief-zh.ch
Internet: www.ief-zh.ch


Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt
Konstanz
Aufbaukurs in 5 Blöcken, jeweils Do - Sa inkl. Supervision. Leitung: Hansjörg Schwartz, Markus Troja u.a., anerk. BM, SDM (CH)


Datum: 01.12.2016 - 20.05.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Zusatzausbildung Mediation
Lüneburg
Praxiskurs Mediation 84h im Wochenendformat, Leitung: M.Drews, Ausbilderin BM


Datum: 01.12.2016 - 20.05.2017

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Familienunternehmen - sinnvolle Vorsorge, konsequente Nachfolgeplanung
Augsburg


Datum: 02.12.2016 - 02.12.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Supervision für Mediatoren
Köln
Professionelle Supervision zur beruflichen Qualitätssicherung und persönlichen Weiterentwicklung. 17:00-19:00 Uhr, mit Susanne Fest, 65 € zzgl. MwSt.


Datum: 05.12.2016 - 05.12.2016

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221/9915575,
Fax: 0221/9915577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Infoabend Mediationsausbildung Schwerpunkt Wirtschaft
Köln
Kostenfreier Infoabend für einen Einblick in die Mediation und das Institut. Susanne Fest beantwortet Ihnen gerne alle Fragen. Beginn 18:00.


Datum: 07.12.2016 - 07.12.2016

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221/9915575,
Fax: 0221/9915577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Verhandlungsseminar
Konstanz
Strategien für eine professionelle Verhandlungsführung. Für Mediatoren, Berater, Führungskräfte etc. Leitung Dr. Hansjörg Schwartz


Datum: 07.12.2016 - 09.12.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Einführungskurs Ausbildung Mediation
Augsburg
20 Zeitstunden Voraussetzung für die Grundausbildung Mediatorin/Mediator


Datum: 08.12.2016 - 08.12.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Zusatzausbildung Mediation
Hannover
Praxiskurs Mediation 84h im Wochenendformat, Leitung: F. Beckmann, Ausbilder BM


Datum: 08.12.2016 - 13.05.2017

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Mediation und Recht
Heidelberg
Es wird geübt, wie das Recht in der Mediation anerkannt und zugleich relativiert wird; Gerechtigkeitsprinzipien der Medianten. Leitung: Lis Ripke


Datum: 08.12.2016 - 10.12.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Mediation in der Arbeitswelt/ Wirtschaft
Lüneburg
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: U.-M. Grube, Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 08.12.2016 - 10.12.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Professioneller Umgang mit Trennungs- und Scheidungskonflikten
Köln
Mediative und beraterische Interventionsmöglichkeiten und ihre Grenzen


Datum: 12.12.2016 - 13.12.2016

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Kommunikation und Verhandeln in der Mediation
Berlin
Die Rolle des Mediators im Kommunikationsprozess; Umgang mit destruktiver Dynamik; Paraphrasierungstechnik; Verhandlungstechniken. Leitung: Lis Ripke


Datum: 14.12.2016 - 17.12.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Kurz-Zeit-Mediation
Konstanz
Grundkonzept und Ablauf einer Kurz-Zeit-Mediation, d.h. einer Mediation, die innerhalb einer Sitzung gestaltet wird. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 15.12.2016 - 16.12.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Masterseminar - Mediation und Mediationskompetenz in Unternehmen und Organisationen - Spezialthema: Umgang mit Macht in Unternehmen/Organisationen
Mittersil/Tirol
mit Peter Heintel über Mediation und Mediationskompetenz für Unternehmen und Organisationen nachdenken mit Fokus: Was hat Machtausübung damit zu tun?


Datum: 12.01.2017 - 15.01.2017

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Konflikttheorien in der Mediation
Berlin
Theorie des sozialen Konflikts; Konfliktstile und -muster; dyadische Machtungleichgewichte, Haltung des Mediators. Leitung: Thomas Rüttgers


Datum: 16.01.2017 - 17.01.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Settings in der Mediation
Heidelberg
Konkrete Settings je nach individueller Konfliktsituation und Persönlichkeit der beteiligten Medianten und Mediatoren kreieren. Leitung: Frank Glowitz


Datum: 20.01.2017 - 21.01.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Trennungs- und Scheidungsmediation
Zürich
Die verschiedenen Themen der Trennungs- und Scheidungsmediation werden behandelt, unter spezieller Berücksichtigung der rechtlichen Aspekte.


Datum: 23.01.2017 - 24.01.2017

Infos:
IEF, Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung,
Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich,
Tel.: +41443628484,
E-Mail: ief@ief-zh.ch
Internet: www.ief-zh.ch


Mediation im System der Organisation
Heidelberg
Spezifische Bedingungen von Organisationen; Integration der Mediation in ein grundsätzlich hierarchisch ausgerichtetes Setting. Leitung: Maria Holm


Datum: 27.01.2017 - 28.01.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Supervision
Heidelberg
Gruppen-Supervision, unter der Leitung von Prof. Dr. Bastine, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr, € 195,00 inkl. MwSt., mit 8-12 Teilnehmern


Datum: 27.01.2017 - 27.01.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Winterkurs Mediation
Konstanz
Grundausbildung in 2 Wochen im Feb. und März 2017, 120 Std., Leitung: Dr. Elke Müller, Dr. Hansjörg Schwartz u.a. Anerk. BM/BAFM (D) /SDM/SAV (CH)


Datum: 08.02.2017 - 12.03.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Mediationsausbildung Frühjahr 2017
Köln
Grundausbildung Frühjahr, 130 Zeitstunden, 6 Module. Anerkanntes Zertifikat (§ 7a BORA & Standards BM e.V.)


Datum: 16.02.2017 - 08.07.2017

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221-991 5575,
Fax: 0221-991 5577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Mediation von A-Z
Heidelberg
Sicherheit in erlernten Techniken im vollständigen Mediationsablauf gewinnen; Entwurf eines verbindlichen Abschlussvertrages. Leitung: Dagmar Lägler


Datum: 16.02.2017 - 17.02.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Qualitätsmanagement in der Mediationspraxis
Heidelberg
Einführung in das Qualitätsmanagementsystem. Dazu stellt das HIM ein Dokumentationssystem zur Verfügung. Leitung: Lis Ripke / Reiner Bastine


Datum: 18.02.2017 - 18.02.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Mediation und Recht
Berlin
Es wird geübt, wie das Recht in der Mediation anerkannt und zugleich relativiert wird; Gerechtigkeitsprinzipien der Medianten. Leitung: Lis Ripke


Datum: 20.02.2017 - 22.02.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Die Kunst des Fragens
Konstanz
Das gezielte Formulieren von Fragen als wichtiges Arbeitsinstrument von Mediatoren. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 23.02.2017 - 24.02.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Fallsupervision
Niederkleveez
Praxisreflexion für ausgebildete Mediator/inn/en


Datum: 01.03.2017 - 02.03.2017

Infos:
Osterberg-Institut,
Am Hang 7, 24306 Niederkleveez,
Tel.: 04523/9929-0,
Fax: 04523/9929-50,
E-Mail: info@osterberginstitut.de
Internet: www.osterberginstitut.de


Aufbaulehrgang Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement
München
Der Aufbaukurs für alle ausgebildeten Mediatoren mit Möglichkeit der Zertifizierung zum Wirtschaftsmediator BMWA ® und Konfliktmanager


Datum: 09.03.2017 - 01.07.2017

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: sedran@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Familienmediation intensiv
Konstanz
Vier Tage Familienmediation mit Schwerpunkt Paarkonflikte sowie Trennungs- und Scheidungskonflikte. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 15.03.2017 - 18.03.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Kreative Flipchartgestaltung - Offene Fortbildung
München
Flipcharttechniken erlernen und Materialien für den Einsatz kennen und nutzen. Ziel: Flipcharts kreativ gestalten können


Datum: 18.03.2017 - 18.03.2017

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: kontakt@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Konflikt-Coaching-Tools im Einzelgespräch
Köln
Fachspezifisches Praktikerseminar, 14 Zeitstd., Leitg. Roland Fritz u. Michael Klenk


Datum: 24.03.2017 - 25.03.2017

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Supervision und Praxisreflexion auf La Gomera
El Cabrito
Die Supervision bezieht sich auf Mediation oder die Arbeit mit mediativen Elementen in allen Konfliktfeldern und schließt auch Cooperative Praxis ein.


Datum: 26.03.2017 - 30.03.2017

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Settings in der Mediation
Berlin
Konkrete Settings je nach individueller Konfliktsituation und Persönlichkeit der beteiligten Medianten und Mediatoren kreieren. Leitung: Frank Glowitz


Datum: 30.03.2017 - 31.03.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Gesamtausbildung Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement, IMB 24 (IMB 24 a & 24 b)
München
Ausbildung zum Wirtschaftsmediator und Konfliktmanager in 9 Modulen à 3 Tage mit Top-Trainern, BMWA®-Zertifizierung möglich


Datum: 30.03.2017 - 30.06.2018

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: kontakt@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Interessenklärung und die Kunst des Fragens
Köln
Mediation reflektieren und vertiefen. Qualifizierte Fortbildung für ausgebildete Mediatoren. 12 Zeitstunden. Leitung: Susanne Fest


Datum: 30.03.2017 - 31.03.2017

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221-991 5575,
Fax: 0221-991 5577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Einführung in die Supervision
Berlin
Begleitung der Teilnehmer beim Transfer des Gelernten in die eigene Mediationspraxis. 6 Stunden Supervision sind vorgesehen. Leitung: Lis Ripke


Datum: 01.04.2017 - 01.04.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Mediation von A-Z
Berlin
Sicherheit in erlernten Techniken im vollständigen Mediationsablauf gewinnen; Entwurf eines verbindlichen Abschlussvertrages. Leitung: Dagmar Lägler


Datum: 24.04.2017 - 25.04.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Kurz-Zeit-Mediation
Konstanz
Grundkonzept und Gestaltung einer Kurzzeitmediation, d.h. des gesamten Mediations-prozesses innerhalb von einer Sitzung. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 25.04.2017 - 26.04.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Qualitätsmanagement und Abschluss Grundausbildung
Berlin
Einführung in das Qualitätsmanagementsystem. Dazu stellt das HIM ein Dokumentationssystem zur Verfügung. Leitung: Lis Ripke / Reiner Bastine


Datum: 26.04.2017 - 26.04.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Cooperative Praxis - Collaborative Practice
bei Kitzbühel
Ausbildungsseminar für Cooperative Praxis (engl.:Collaborative Practice), mediationsanaloges Verfahren, genutzt in Familien- und Wirtschaftskonflikten


Datum: 28.04.2017 - 01.05.2017

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Grundlagen der Mediationssupervision
Heidelberg
Termine: 05./06.05.17 und 22./23.09.17, Fortbildung für ausgebildete Mediatoren, Leitung: Dagmar Lägler und Frank Glowitz


Datum: 05.05.2017 - 23.09.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Verhandlungstechniken
Köln
Camilla Hölzer, Vors. Richter am FG Köln


Datum: 08.05.2017 - 09.05.2017

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Fachausbildung MediationFrühjahr 2017
Köln
Modul A: 11.-13.05.2017; Modul B: 06.-08.07.2017; Modul C: 07.-09.09.2017; Modul D: 05.-07.10.2017; Modul E: 02.-04.11.2017


Datum: 11.05.2017 - 04.11.2017

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Zusatzausbildung Mediation
Hamburg
Praxiskurs Mediation 84h im Wochenendformat, Leitung: M.Bremer, Ausbilderin BM


Datum: 16.06.2017 - 09.09.2017

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Sommercamp 2017
München
besuchen Sie uns: http://im-beziehungsmanagement.de/1370


Datum: 14.07.2017 - 15.07.2017

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: kontakt@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Weiterbildung Mediation
Niederkleveez
Die Weiterbildung erfüllt die Anforderungen des Mediationsgesetzes sowie der ZMediatAusbV


Datum: 07.09.2017 - 03.11.2018

Infos:
Osterberg-Institut,
Am Hang 7, 24306 Niederkleveez,
Tel.: 04523/9929-0,
Fax: 04523/9929-50,
E-Mail: info@osterberginstitut.de
Internet: www.osterberginstitut.de


Aufbaulehrgang Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement
München
Für ausgebildete Mediatoren die Vertiefung im Wirtschaftskontext und Konfliktmanagement mit Möglichkeit der BMWA® Zertifizierung


Datum: 14.09.2017 - 20.01.2018

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: sedran@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Visualisierung in der Mediation
Köln
Dipl.-Psych. Alexandra Bielecke, M.A.


Datum: 21.09.2017 - 22.09.2017

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Neuro-Mediation - Offene Fortbildung
München
Besuchen Sie uns: http://im-beziehungsmanagement.de/2006


Datum: 30.09.2017 - 30.09.2017

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: kontakt@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Fallsupervision
Niederkleveez
Praxisreflexion für ausgebildete Mediator/inn/en


Datum: 07.10.2017 - 08.10.2107

Infos:
Osterberg-Institut,
Am Hang 7, 24306 Niederkleveez,
Tel.: 04523/9929-0,
Fax: 04523/9929-50,
E-Mail: info@osterberginstitut.de
Internet: www.osterberginstitut.de


Familienmediation intensiv
Konstanz
Vier Tage Familienmediation mit Schwerpunkt Paarkonflikte sowie Trennungs- und Scheidungskonflikte. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 08.11.2017 - 11.11.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Supervision
Köln
Einzelfall-Supervision für Mediatoren mit und ohne Fälle, Dipl.-Psych. Heiner Krabbe


Datum: 13.12.2017 - 13.12.2017

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Professioneller Umgang mit Trennungs- und Scheidungskonflikten
Köln
Mediative und beraterische Interventionsmöglichkeiten und ihre Grenzen, Dipl.-Psych. Heiner Krabbe, Münster


Datum: 14.12.2017 - 15.12.2017

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare