Kalender


Kreative Methoden in der Mediation
Berlin
Kostenfreier Themenabend, Zeit: 18:30 Uhr- 20:30 Uhr, Ltg. Tatjana Petersen


Datum: 21.09.2016 - 21.09.2016

Infos:
Zusammenwirken im Familienkonflikt e.V.,
Mehringdamm 50, 10961 Berlin,
Tel.: 030/8610195,
E-Mail: verein@zif-online.de
Internet: www.zif-online.de


Einführendes Grundlagenseminar Mediation
München
Einführendes Grundlagenseminar in Familien- und Wirtschaftsmediation, Voraussetzung für die Eidos-Mediationsausbildung


Datum: 22.09.2016 - 25.09.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Mediation in Teams und Gruppen
Lüneburg
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: B. Treu,Ausbilderin BM, Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 22.09.2016 - 24.09.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Elder Mediation
Konstanz
Besonderheiten und Gestaltung von Mediationsprozessen mit älteren Menschen. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 26.09.2016 - 27.09.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Workshop Recht und Mediation
Hamburg
Fachspezifisches Seminar-12h, Leitung.: F. Geier, Vorr.: mind. 72h Mediationsausbildung


Datum: 26.09.2016 - 27.09.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Mediationsausbildung 2016 (3 von 4)
bei Kitzbühel
Leitung: Dres. Gisela & Hans-Georg Mähler, je 30 Std., Sem. I: 03.-07.05.2016, II: 14.-18.06.2016, IV: 25.-29.10.2016, (zusammenhäng. Ausbildung)


Datum: 28.09.2016 - 02.10.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Master-Studiengang Mediation und Konfliktmanagement
Frankfurt/Oder
Berufsbegleitendes wissenschaftliches Studium (LL.M.) mit hohem Praxisanteil. Zahlreiche Spezialisierungsmöglichkeiten; erfahrene Referenten.


Datum: 28.09.2016 - 30.03.2018

Infos:
Europa-Universität Viadrina,
Große Scharrnstr. 59, 15230 Frankfurt (Oder),
Tel.: 0335/5534 2317,
Fax: 0335/5534 2337,
E-Mail: master-mediation@europa-uni.de
Internet: www.rewi.europa-uni.de/master-mediation


Master-Studiengang Mediation und Konfliktmanagement
Frankfurt/Oder
Berufsbegleitendes wissenschaftliches Studium (M.A.) mit hohem Praxisanteil. Zahlreiche Spezialisierungsmöglichkeiten; erfahrene Referenten


Datum: 28.09.2016 - 30.03.2018

Infos:
Europa-Universität Viadrina,
Große Scharrnstr. 59, 15230 Frankfurt (Oder),
Tel.: 0335/5534 2317,
Fax: 0335/5534 2337,
E-Mail: master-mediation@europa-uni.de
Internet: www.rewi.europa-uni.de/master-mediation


Mediation in Teams und Gruppen
Hamburg
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: B. Treu,Ausbilderin BM, Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 29.09.2016 - 01.10.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Konfliktvermeidende Kommunikation im Lebensalltag von Paaren, Familien, Eltern und Kindern
Augsburg


Datum: 30.09.2016 - 30.09.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Cross-Border Family Mediation Training (CBFM)
Berlin
50-hour advanced training course qualify practising family mediators to mediate cross-border family disputes.


Datum: 02.10.2016 - 08.10.2016

Infos:
MiKK - Mediation bei internationalen Kindschaftskonflikten Mediation in International Conflicts Involving Parents and Children,
Fasanenstraße 12, 10623 Berlin,
Tel.: 030/74787879,
E-Mail: info@mikk-ev.de
Internet: www.mikk-ev.de


Familienmediation
Zürich
Verschiedene Praxisfelder der Familienmediation sowie thematische Schwerpunkte in der Praxis der Familienmediation werden dargestellt und bearbeitet


Datum: 03.10.2016 - 06.10.2016

Infos:
IEF, Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung,
Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich,
Tel.: +41443628484,
E-Mail: ief@ief-zh.ch
Internet: www.ief-zh.ch


Informationsabend für unsere Mediationsausbildung 2017
München
Bei dieser Gelegenheit können Sie uns mit unserem Ausbildungsangebot kennenlernen. Gerne gehen wir auf Ihre Fragen ein.


Datum: 05.10.2016 - 05.10.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Tagung Konfliktmanagement V - Veränderungen eines Jahrzehnts
Hamburg
Die Tagung bildet den Abschluss einer auf 10 Jahre angelegten Studienreihe von PwC und Europa-Universität Viadrina


Datum: 06.10.2016 - 07.10.2016

Infos:
Bucerius Law School,
Jungiusstraße 6, 20355 Hamburg,
Tel.: 040/30706-2913,
Fax: 040/30706-269,
E-Mail: kristina.dieter@law-school.de
Internet: www.bucerius-education.de/konfliktmamagement


Offenes Vertiefungsseminar: Die Kraft des Verborgenen - Psychodynamische Dimensionen in Mediation und Cooperativer Praxis
München
Unbewusste psycho- und organisationsdynamische Prozesse zu erkennen und damit sinnvoll umzugehen ist eine Erweiterung der Interventionsmöglichkeiten.


Datum: 07.10.2016 - 08.10.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Herbstkurs Mediation
Konstanz
Grundausbildung in 2 Wochen im Okt. und Nov. 2016, 120 Std., Leitung: Dr. Elke Müller, Dr. Hansjörg Schwartz u.a. Anerk. BM/BAFM (D) /SDM/SAV (CH)


Datum: 10.10.2016 - 20.11.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Supervision und Praxisreflexion
München
Die Münchner Ausbildungsinstitute bieten reihum monatlich eine Veranstaltung zur Praxisreflexion und Supervision für die MZM an. Wir im Oktober 2016


Datum: 11.10.2016 - 11.10.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Mediation in der Arbeitswelt/ Wirtschaft
Hamburg
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: U.-M. Grube, Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 13.10.2016 - 15.10.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Verkaufen - wie geht das?
Augsburg
Verkaufen ist der Motor für den unternehmerischen Erfolg und daher unabdingbare Anforderung an jede Mediatorin und jeden Mediator


Datum: 14.10.2016 - 14.10.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Umgang mit hocheskalierten Konflikten
Heidelberg
Psychologisches Hintergrundwissen und praktische Übungen zu Aufbau und Gestaltung der Mediation bei hocheskalierten Konflikten. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 14.10.2016 - 15.10.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


FührungsstärkeTraining
Rostock
Konfliktpräventive Führung durch innere Stabilität und Rollenklarheit


Datum: 17.10.2016 - 18.10.2016

Infos:
Straube Managementberatung,
Hinter der Mauer 2, 18055 Rostock,
Tel.: 0381/20389904,
Fax: 0381/20389905,
E-Mail: info@straube-mb.de
Internet: www.straube-mb.de


Kommunikation und Verhandeln in der Mediation
Heidelberg
Die Rolle des Mediators im Kommunikationsprozess; Umgang mit destruktiver Dynamik; Paraphrasierungstechnik; Verhandlungstechniken. Leitung: Lis Ripke


Datum: 19.10.2016 - 22.10.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Die Kunst des Fragens
Konstanz
Das gezielte Formulieren von Fragen als wichtiges Arbeitsinstrument von Mediatoren. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 19.10.2016 - 20.10.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Mediation im System Familie
Heidelberg
Spezifische Bedingungen familiärer Konflikte; psychologische, ökonomische und rechtliche Aspekte der Familienmediation. Leitung: Thomas Rüttgers


Datum: 20.10.2016 - 21.10.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Gesamtausbildung Wirtschaftsmediation und Konfliktmanagement
München
Ausbildung zum Wirtschaftsmediator und Konfliktmanager in 9 Modulen à 3 Tage mit Top-Trainern, BMWA®-Zertifizierung möglich


Datum: 20.10.2016 - 20.01.2018

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: sedran@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Offenes Vertiefungsseminar: Der Nullpunkt als Wendepunkt - Wie entsteht das Neue im Menschen und Organisationen
München
Wenn starke Spannungsfelder zu Konflikten und erheblichen Reibungsverlusten führen: Warum hohe Energieverluste statt gemeinsamer Energiegewinne?


Datum: 21.10.2016 - 22.10.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Infoabend Mediationsausbildung Schwerpunkt Wirtschaft
Köln
Kostenfreier Infoabend für einen Einblick in die Mediation und das Institut. Susanne Fest beantwortet Ihnen gerne alle Fragen. Beginn 18:00.


Datum: 24.10.2016 - 24.10.2016

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221/9915575,
Fax: 0221/9915577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Mediationsausbildung 2016 (4 von 4)
bei Kitzbühel
Leitung: Dres. Gisela & Hans-Georg Mähler, je 30 Std., Sem. I: 03.-07.05.2016, II: 14.-18.06.2016, III: 28.09.-02.10.2016, (zusammenhäng. Ausbildung)


Datum: 25.10.2016 - 29.10.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Familienmediation intensiv
Konstanz
Vier Tage Familienmediation mit Schwerpunkt Paarkonflikte sowie Trennungs- und Scheidungskonflikte. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 27.10.2016 - 30.10.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Studienkurs Mediation
Erfurt
Das Curriculum entspricht den Standards des BM. Der Studienkurs umfasst insgesamt 204 Zeitstd. und erstreckt sich über zwei Semester (11 Blöcke à 2 Tage)


Datum: 28.10.2016 - 23.09.2017

Infos:
Fachhochschule Erfurt,
Altonaer Straße 25, 99085 Erfurt,
Tel.: 0361/6700604,
Fax: 0361/6700621,
E-Mail: weiterbildung@fh-erfurt.de
Internet: www.fh-erfurt.de/weiterbildung


Subtile Erscheinungsformen von Aggression und Gewalt in der Mediation
Augsburg


Datum: 28.10.2016 - 28.10.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Supervisionstag für Mediatoren
Köln
Professionelle Supervision zur beruflichen Qualitätssicherung und persönlichen Weiterentwicklung. 10:00-18:00 Uhr, mit Andrea Herms & Susanne Fest


Datum: 28.10.2016 - 28.10.2016

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221/9915575,
Fax: 0221/9915577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Kooperatives Handeln im Konflikt
Berlin
Übungen zur positiven Konnotation und zum Reframing als professionelle Selbsterfahrung, Ltg. Jutta Lack-Strecker


Datum: 28.10.2016 - 30.10.2016

Infos:
Zusammenwirken im Familienkonflikt e.V.,
Mehringdamm 50, 10961 Berlin,
Tel.: 030/8610195,
E-Mail: verein@zif-online.de
Internet: www.zif-online.de


Professional Coach für Mediatoren
München
Nur für ausgebildete Mediatoren: In 5 Modulen zum Professional Business Coach mit verschiedenen High Performance Trainern


Datum: 03.11.2016 - 08.04.2017

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: sedran@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Weiterbildendes Zertifikationsstudium Mediation
Potsdam
In drei Semestern (10 Modulen jeweils Do bis Sa) erfolgt eine Ausbildung zu qualifizierten Mediatoren für die verschiedenen sozialen Konfliktbereiche.


Datum: 03.11.2016 - 25.11.2017

Infos:
UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam,
Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam,
Tel.: 0331/9771119,
Fax: 0331/9771143,
E-Mail: info@up-transfer.de
Internet: www.up-transfer.de


Mediationskongress - Vielfalt neu denken
Dresden


Datum: 04.11.2016 - 05.11.2016

Infos:
Bundesverband Mediation e.V.,
Wittestr. 30 K, 13509 Berlin,
Tel.: 030/43572530,
Fax: 030/43572531,
E-Mail: info@bmev.de
Internet: www.bmev.de


M2 Mediationsausbildung Intensivkurs Fraueninsel
Fraueninsel
Mediationsausbildung, Intensivkurs: 120 Zeitstunden, 2 Module à 6 Tage incl. Abschlussprüfung €2.750 Ausbildung entspricht §§5 MediationsG, 7aBORA


Datum: 06.11.2016 - 09.12.2016

Infos:
M2 Akademie für Mediation und Shuttlemediation,
Keuslinstrasse 12, 80798 München,
Tel.: 089/189658570,
Fax: 089/189658578,
E-Mail: info@m2-akademie.de
Internet: www.M2-akademie.de


Grundausbildung Mediation in 7 Modulen
Berlin
Berufspraktische Zusatzqualifikation. Erwerb von Basiskompetenzen und Strukturen. Seminarinhalte orientiert am Mediationsgesetz. Leitung: Lis Ripke


Datum: 08.11.2016 - 26.04.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Grundlagen der Mediation
Berlin
Überblick über Indikation, Struktur und Ablauf der Mediation; grundlegende Techniken und Haltungen der Mediatorin/des Mediators. Leitung: Lis Ripke


Datum: 09.11.2016 - 12.11.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Mediation in Teams und Gruppen
Hannover
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: B. Treu,Ausbilderin BM, Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 10.11.2016 - 12.11.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Einführendes Grundlagenseminar Mediation - Familienmediation ▪ Wirtschaftsmediation
München
Einführendes Grundlagenseminar in Familien- und Wirtschaftsmediation, Voraussetzung für die Eidos-Mediationsausbildung


Datum: 10.11.2016 - 13.11.2016

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Kooperatives Handeln im Konflikt
Berlin
Initiierung u. Begleitung kooperativen Handelns zur Konfliktminderung im Beratungs- und Mediationsprozess, Ltg. Mike Lehmann


Datum: 11.11.2016 - 12.11.2016

Infos:
Zusammenwirken im Familienkonflikt e.V.,
Mehringdamm 50, 10961 Berlin,
Tel.: 030/8610195,
E-Mail: verein@zif-online.de
Internet: www.zif-online.de


Zusatzausbildung Mediation
Hannover
Grundkurs Mediation 106h im Wochenendformat, Leitung: F. Beckmann, Ausbilder BM, Fortsetzung Praxiskurs ab 05.10.17 in Hannover


Datum: 17.11.2016 - 10.06.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Familienmediation
Hamburg
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: P. Kunkel,Ausbilder , Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 17.11.2016 - 19.11.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Systemischer Werkzeugkoffer
Zürich
Systemische Interventions- und Handlungsmöglichkeiten für Mediation und Konfliktberatung


Datum: 18.11.2016 - 19.11.2016

Infos:
IEF, Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung,
Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich,
Tel.: +41443628484,
E-Mail: ief@ief-zh.ch
Internet: www.ief-zh.ch


Konflikttheorien in der Mediation
Heidelberg
Theorie des sozialen Konflikts; Konfliktstile und -muster; dyadische Machtungleichgewichte, Haltung des Mediators. Leitung: Thomas Rüttgers


Datum: 18.11.2016 - 19.11.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Klärungshilfe in Unternehmen, Organisationen und Erbmediationen
Augsburg
Fortbildung für Mediations-Ausbilderinnen und Ausbilder, für Mediatorinnen und Mediatoren (BAFM, BM, BMWA)


Datum: 23.11.2016 - 26.11.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Supervision und Methodenwerkstatt
Konstanz
Im Mittelpunkt stehen die Fallsupervision sowie das Einüben von Methoden, wie z.B. Systemaufstellung, Logische Ebenen, Meta Mirror, Metaphernarbeit...


Datum: 24.11.2016 - 26.11.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Zusatzausbildung Mediation
Lüneburg
Grundkurs Mediation 106h im Wochenendformat, Leitung: M.Drews, Ausbilderin BM, Fortsetzung Praxiskurs ab 30.11.2017 in Lüneburg


Datum: 24.11.2016 - 17.06.2017

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Mediation in Erbschaftskonflikten
Hamburg
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: F.Geier Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 24.11.2016 - 26.11.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Verbraucher-Schlichtung: Überblick und Praxis
Berlin
Überblick zu praxisrelevanten Fragen von Verbraucher-ADR für Schlichterinnen und Schlichter. Dr. Christof Berlin Dr. Felix Wendenburg


Datum: 25.11.2016 - 26.11.2016

Infos:
Europa-Universität Viadrina,
Große Scharrnstr. 59, 15230 Frankfurt (Oder),
Tel.: 0335/5534 2317,
Fax: 0335/5534 2337,
E-Mail: master-mediation@europa-uni.de
Internet: www.rewi.europa-uni.de/master-mediation


Mediation - Aufbaukurs 2016/17
Hannover
6 Seminarblöcke sowie Supervision, Intervision und Hospitation mit einem Gesamtumfang von insg. 93 Std. (Zeitstunden 60 min)


Datum: 25.11.2016 - 17.06.2017

Infos:
Steinberg Institut für Mediation und Konfliktmanagement (SIMK),
Steinbergstrasse 4, 30559 Hannover,
Tel.: 0511/9523069,
E-Mail: mediation@trenczek.net
Internet: www.steinberg-mediation-hannover.de


Sprache in der Mediation
Heidelberg
Sprache verändert, erweitert die Wirklichkeit; öffnet, neben der technischen Ebene der Mediation, Türen zur Lösung eines Konflikts. Leitung: Axel Meck


Datum: 25.11.2016 - 26.11.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Zusatzausbildung Mediation
Lüneburg
Praxiskurs Mediation 84h im Wochenendformat, Leitung: M.Drews, Ausbilderin BM


Datum: 01.12.2016 - 20.05.2017

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt
Konstanz
Aufbaukurs in 5 Blöcken, jeweils Do - Sa inkl. Supervision. Leitung: Hansjörg Schwartz, Markus Troja u.a., anerk. BM, SDM (CH)


Datum: 01.12.2016 - 20.05.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Klärungshilfe und die Lust am Doppeln
Zürich
Methoden im Umgang mit Vorwürfen/Kränkungen in eskalierten Konflikten


Datum: 01.12.2016 - 02.12.2016

Infos:
IEF, Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung,
Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich,
Tel.: +41443628484,
E-Mail: ief@ief-zh.ch
Internet: www.ief-zh.ch


Familienunternehmen - sinnvolle Vorsorge, konsequente Nachfolgeplanung
Augsburg


Datum: 02.12.2016 - 02.12.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Supervision für Mediatoren
Köln
Professionelle Supervision zur beruflichen Qualitätssicherung und persönlichen Weiterentwicklung. 17:00-19:00 Uhr, mit Susanne Fest, 65 € zzgl. MwSt.


Datum: 05.12.2016 - 05.12.2016

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221/9915575,
Fax: 0221/9915577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Infoabend Mediationsausbildung Schwerpunkt Wirtschaft
Köln
Kostenfreier Infoabend für einen Einblick in die Mediation und das Institut. Susanne Fest beantwortet Ihnen gerne alle Fragen. Beginn 18:00.


Datum: 05.12.2016 - 05.12.2016

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221/9915575,
Fax: 0221/9915577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Verhandlungsseminar
Konstanz
Strategien für eine professionelle Verhandlungsführung. Für Mediatoren, Berater, Führungskräfte etc. Leitung Dr. Hansjörg Schwartz


Datum: 07.12.2016 - 09.12.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Einführungskurs Ausbildung Mediation
Augsburg
20 Zeitstunden Voraussetzung für die Grundausbildung Mediatorin/Mediator


Datum: 08.12.2016 - 08.12.2016

Infos:
IMKA Augsburg Institut für Mediation.Konfliktmanagement.Ausbildung,
Schertlinstraße 29, 86159 Augsburg,
Tel.: 0821/45543520,
E-Mail: info@imka-institut.de
Internet: www.imka-institut.de


Zusatzausbildung Mediation
Hannover
Praxiskurs Mediation 84h im Wochenendformat, Leitung: F. Beckmann, Ausbilder BM


Datum: 08.12.2016 - 13.05.2017

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Mediation und Recht
Heidelberg
Es wird geübt, wie das Recht in der Mediation anerkannt und zugleich relativiert wird; Gerechtigkeitsprinzipien der Medianten. Leitung: Lis Ripke


Datum: 08.12.2016 - 10.12.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Mediation in der Arbeitswelt/ Wirtschaft
Lüneburg
Fachspezifisches Seminar-18h, Leitung.: U.-M. Grube, Vorr.: mind. 60h Mediationsausbildung


Datum: 08.12.2016 - 10.12.2016

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Professioneller Umgang mit Trennungs- und Scheidungskonflikten
Köln
Mediative und beraterische Interventionsmöglichkeiten und ihre Grenzen


Datum: 12.12.2016 - 13.12.2016

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Kommunikation und Verhandeln in der Mediation
Berlin
Die Rolle des Mediators im Kommunikationsprozess; Umgang mit destruktiver Dynamik; Paraphrasierungstechnik; Verhandlungstechniken. Leitung: Lis Ripke


Datum: 14.12.2016 - 17.12.2016

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Kurz-Zeit-Mediation
Konstanz
Grundkonzept und Ablauf einer Kurz-Zeit-Mediation, d.h. einer Mediation, die innerhalb einer Sitzung gestaltet wird. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 15.12.2016 - 16.12.2016

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Konflikttheorien in der Mediation
Berlin
Theorie des sozialen Konflikts; Konfliktstile und -muster; dyadische Machtungleichgewichte, Haltung des Mediators. Leitung: Thomas Rüttgers


Datum: 16.01.2017 - 17.01.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Settings in der Mediation
Heidelberg
Konkrete Settings je nach individueller Konfliktsituation und Persönlichkeit der beteiligten Medianten und Mediatoren kreieren. Leitung: Frank Glowitz


Datum: 20.01.2017 - 21.01.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Trennungs- und Scheidungsmediation
Zürich
Die verschiedenen Themen der Trennungs- und Scheidungsmediation werden behandelt, unter spezieller Berücksichtigung der rechtlichen Aspekte.


Datum: 23.01.2017 - 24.01.2017

Infos:
IEF, Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung,
Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich,
Tel.: +41443628484,
E-Mail: ief@ief-zh.ch
Internet: www.ief-zh.ch


Mediation im System der Organisation
Heidelberg
Spezifische Bedingungen von Organisationen; Integration der Mediation in ein grundsätzlich hierarchisch ausgerichtetes Setting. Leitung: Maria Holm


Datum: 27.01.2017 - 28.01.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Winterkurs Mediation
Konstanz
Grundausbildung in 2 Wochen im Feb. und März 2017, 120 Std., Leitung: Dr. Elke Müller, Dr. Hansjörg Schwartz u.a. Anerk. BM/BAFM (D) /SDM/SAV (CH)


Datum: 08.02.2017 - 12.03.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Mediationsausbildung Frühjahr 2017
Köln
Grundausbildung Frühjahr, 130 Zeitstunden, 6 Module. Anerkanntes Zertifikat (§ 7a BORA & Standards BM e.V.)


Datum: 16.02.2017 - 08.07.2017

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221-991 5575,
Fax: 0221-991 5577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Mediation von A-Z
Heidelberg
Sicherheit in erlernten Techniken im vollständigen Mediationsablauf gewinnen; Entwurf eines verbindlichen Abschlussvertrages. Leitung: Dagmar Lägler


Datum: 16.02.2017 - 17.02.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Qualitätsmanagement in der Mediationspraxis
Heidelberg
Einführung in das Qualitätsmanagementsystem. Dazu stellt das HIM ein Dokumentationssystem zur Verfügung. Leitung: Lis Ripke / Reiner Bastine


Datum: 18.02.2017 - 18.02.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Mediation und Recht
Berlin
Es wird geübt, wie das Recht in der Mediation anerkannt und zugleich relativiert wird; Gerechtigkeitsprinzipien der Medianten. Leitung: Lis Ripke


Datum: 20.02.2017 - 22.02.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Die Kunst des Fragens
Konstanz
Das gezielte Formulieren von Fragen als wichtiges Arbeitsinstrument von Mediatoren. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 23.02.2017 - 24.02.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Aufbaulehrgang Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement
München
Der Aufbaukurs für alle ausgebildeten Mediatoren mit Möglichkeit der Zertifizierung zum Wirtschaftsmediator BMWA ® und Konfliktmanager


Datum: 09.03.2017 - 01.07.2017

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: sedran@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Familienmediation intensiv
Konstanz
Vier Tage Familienmediation mit Schwerpunkt Paarkonflikte sowie Trennungs- und Scheidungskonflikte. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 15.03.2017 - 18.03.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Interessenklärung und die Kunst des Fragens
Köln
Mediation reflektieren und vertiefen. Qualifizierte Fortbildung für ausgebildete Mediatoren. 12 Zeitstunden. Leitung: Susanne Fest


Datum: 23.03.2017 - 24.03.2017

Infos:
Mediation Fest - Kölner Institut für Konfliktmanagement,
Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln,
Tel.: 0221-991 5575,
Fax: 0221-991 5577,
E-Mail: info@mediationfest.de
Internet: www.mediationfest.de


Konflikt-Coaching-Tools im Einzelgespräch
Köln
Fachspezifisches Praktikerseminar, 14 Zeitstd., Leitg. Roland Fritz u. Michael Klenk


Datum: 24.03.2017 - 25.03.2017

Infos:
Verlag Dr. Otto Schmidt KG - Centrale für Mediation,
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln,
Tel.: 0221/93738656,
Fax: 0221/93738969,
E-Mail: seminare@otto-schmidt.de
Internet: www.otto-schmidt.de/seminare


Supervision und Praxisreflexion auf La Gomera
El Cabrito
Die Supervision bezieht sich auf Mediation oder die Arbeit mit mediativen Elementen in allen Konfliktfeldern und schließt auch Cooperative Praxis ein.


Datum: 26.03.2017 - 30.03.2017

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Settings in der Mediation
Berlin
Konkrete Settings je nach individueller Konfliktsituation und Persönlichkeit der beteiligten Medianten und Mediatoren kreieren. Leitung: Frank Glowitz


Datum: 30.03.2017 - 31.03.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Einführung in die Supervision
Berlin
Begleitung der Teilnehmer beim Transfer des Gelernten in die eigene Mediationspraxis. 6 Stunden Supervision sind vorgesehen. Leitung: Lis Ripke


Datum: 01.04.2017 - 01.04.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Mediation von A-Z
Berlin
Sicherheit in erlernten Techniken im vollständigen Mediationsablauf gewinnen; Entwurf eines verbindlichen Abschlussvertrages. Leitung: Dagmar Lägler


Datum: 24.04.2017 - 25.04.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Kurz-Zeit-Mediation
Konstanz
Grundkonzept und Gestaltung einer Kurzzeitmediation, d.h. des gesamten Mediations-prozesses innerhalb von einer Sitzung. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 25.04.2017 - 26.04.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de


Qualitätsmanagement und Abschluss Grundausbildung
Berlin
Einführung in das Qualitätsmanagementsystem. Dazu stellt das HIM ein Dokumentationssystem zur Verfügung. Leitung: Lis Ripke / Reiner Bastine


Datum: 26.04.2017 - 26.04.2017

Infos:
Heidelberger Institut für Mediation,
Mönchhofsstraße 11, 69120 Heidelberg,
Tel.: 06221/473406,
Fax: 06221/472693,
E-Mail: info@mediation-heidelberg.de
Internet: www.mediation-heidelberg.de


Cooperative Praxis - Collaborative Practice
bei Kitzbühel
Ausbildungsseminar für Cooperative Praxis (engl.:Collaborative Practice), mediationsanaloges Verfahren, genutzt in Familien- und Wirtschaftskonflikten


Datum: 28.04.2017 - 01.05.2017

Infos:
Eidos Projekt Mediation,
Südliche Auffahrtsallee 29, 80639 München,
Tel.: 089/1782069,
Fax: 089/176321,
E-Mail: info@eidos-projekt-mediation.de
Internet: www.eidos-projekt-mediation.de


Zusatzausbildung Mediation
Hamburg
Praxiskurs Mediation 84h im Wochenendformat, Leitung: M.Bremer, Ausbilderin BM


Datum: 16.06.2017 - 09.09.2017

Infos:
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.,
Am Sande 50, 21335 Lüneburg,
Tel.: 04131/42211,
Fax: 04131/221477,
E-Mail: info@bs-lg.de
Internet: www.bs-lg.de


Aufbaulehrgang Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement
München
Für ausgebildete Mediatoren die Vertiefung im Wirtschaftskontext und Konfliktmanagement mit Möglichkeit der BMWA® Zertifizierung


Datum: 14.09.2017 - 20.01.2018

Infos:
IMB GmbH,
Carl-Orff-Straße 11, 85591 Vaterstetten,
Tel.: 08106/302090,
Fax: 08106/302091,
E-Mail: sedran@imb-institut.de
Internet: www.im-beziehungsmanagement.de


Familienmediation intensiv
Konstanz
Vier Tage Familienmediation mit Schwerpunkt Paarkonflikte sowie Trennungs- und Scheidungskonflikte. Leitung: Heiner Krabbe


Datum: 08.11.2017 - 11.11.2017

Infos:
Konstanzer Schule für Mediation,
Marktstätte 15, 78462 Konstanz,
Tel.: 07531/819430,
Fax: 07531/819431,
E-Mail: info@ksfm.de
Internet: www.ksfm.de