Munich Dispute Resolution Day 2017

Am 28. April 2017 findet der Munich Dispute Resolution Day 2017 an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität statt. Organisiert wird die Tagung vom Munich Center for Dispute Resolution (MuCDR).

Die Tagung steht unter dem Motto „Streitbeilegung 4.0 – Verfahrensgrenzen überwinden?“. Wissenschaftler und Experten aus der Praxis werden über die sinnvolle Nutzung der vielfältigen ADR-Methoden, deren Kombinationsmöglichkeiten und Fortentwicklung diskutierten. So werden die Fragen erörtert, was von anderen Verfahren - im Hinblick auf Schiedsverfahren, Zivilprozess, Mediation und Schlichtung - gelernt und wie das richtige Verfahren gefunden werden kann. Im Focus der Tagung wird auch stehen, inwieweit Hybridverfahren einen Beitrag zu einer erfolgreichen Konfliktbewältigung leisten können. Im Anschluss an die Fachvorträge findet eine Podiumsdiskussion zum Thema "Verfahrensdesign: Chancen & Risiken einer Grenzüberwindung" statt.

Das ausführliche Tagungsprogramm des Munich Dispute Resolution Day 2017 finden Sie hier.

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 14.03.2017 14:01
Quelle: www.mucdr.org

zurück zur vorherigen Seite