Coaching-Umfrage 2016/17 zum Thema Qualitätssicherung

Der Roundtable der Coachingverbände (RTC) führt derzeit zusammen mit dem BCO (Büro für Coaching und Organisationsberatung) die 15. Coaching-Umfrage 2016/17 durch.

Die nach eigenen Angaben älteste Langzeitstudie zum Coaching erhebt wie bereits in der Vergangenheit online aktuelle Daten zum Coaching-Markt. Neben den wirtschaftlichen Daten ist in diesem Jahr das aktuelle Schwerpunktthema „Qualitätssicherung im Coaching“. Betrachtet werden verschiedene Aspekte der Qualitätssicherung, wie zum Beispiel die Aus- und Weiterbildung von Coaches, Spezialisierungen im Coaching-Markt sowie Praktiken der Evaluation. Generelles Ziel der Umfrage ist es, mehr Transparenz im Coaching-Markt zu erreichen und damit die Entwicklung der Profession Coach zu fördern.

Die aktuellen Umfrage sowie die Umfrageergebnisse der vergangenen Jahre finden Sie hier.

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 29.11.2016 09:25
Quelle: www.bco-koeln.de

zurück zur vorherigen Seite