Konfliktmanagement im Arbeitsrecht: Tagesseminar am 24. Juni in Frankfurt/M

Arbeitsrechtler und Personalverantwortliche haben täglich mit Konflikten zu tun. Gemeinsam mit den Konfliktparteien zu entscheiden, welcher Konfliktlösungsweg den Streit nachhaltig löst, ohne dass die Beziehung der Parteien negativ beeinträchtigt wird, stellt hohe Anforderungen an alle Beteiligten.

Nicht nur das Wissen über die möglichen Konfliktlösungsverfahren, sondern auch die sichere Beherrschung der Methoden gehören dabei zum Rüstzeug für diejenigen, die Konflikte begleiten.

Wer sein Repertoire erweitern und sich zum Thema fortbilden möchte, hat hierzu am 24. Juni 2015 in einem Tagesseminar des Verlages Dr. Otto Schmidt Gelegenheit.

Die Referenten, ausgewiesene Experten des Arbeitsrechts sowie des außergerichtlichen Konfliktmanagements, erläutern Ihnen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und aus erster Hand, wie arbeitsrechtliche Konfliktkonstellationen mit unterschiedlichen Strategien optimal vorbereitet werden, um wirksame Lösungen zu erzielen.

Das Seminar bildet den Auftakt einer Reihe von Tagesseminaren, die der Verlag Dr. Otto-Schmidt in Kooperation mit der Centrale für Mediation (www.centrale-fuer-mediation.de) entwickelt hat. Die Besonderheit der Seminare liegt darin, dass sie speziell auf die Bedürfnisse der anwaltlichen Tätigkeit zugeschnitten sind. Nicht der Mediator, sondern der Rechtsanwalt als Konfliktmittler steht im Fokus des Seminars.

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier.

Jetzt CfM-Mitglied werden und schon vergünstigt teilnehmen!

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 08.04.2015 10:58
Quelle: Redaktion Centrale für Mediation

zurück zur vorherigen Seite