Mediations-Preise 2014- Bewerben Sie sich jetzt!

Bis zum 30. September 2013 können Bewerbungen für die von der Centrale für Mediation ausgelobten Mediations-Preise 2014 eingereicht werden – den Mediations-Wissenschafts-Preis 2014 sowie den Förderpreis Mediation 2014.

Mit den Mediations-Preisen werden herausragende wissenschaftliche Arbeiten (Dissertationen und Habilitationsschriften sowie Master- und Magisterarbeiten)zu einschlägigen Problemstellungen ausgezeichnet. (Die Auslobung finden Sie hier.)

Der Mediations-Wissenschafts-Preis ist mit 2.500 € dotiert. Der Förderpreis Mediation ist mit 1.000 € prämiert, zusätzlich gibt es für die besten Einsendungen 3 Freiabonnements der Zeitschrift für Konfliktmanagement - ZKM - zu gewinnen.

Initiator und Förderer der Mediations-Preise ist die Stiftung Apfelbaum - Lernprojekt für Ko-Evolution und Integration. Die Preise wurden 2000 ins Leben gerufen und werden seither regelmäßig verliehen.

Die preisverleihende Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambr.) ist unabhängig und interdisziplinär zusammengesetzt. Bewerbungen oder Vorschläge dazu richten Interessenten bitte bis 30. September 2013 an die Centrale für Mediation.

Weitere Informationen auf unserer Homepage

 

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 27.02.2013 12:18
Quelle: Redaktion Centrale für Mediation

zurück zur vorherigen Seite